Bärbel Sturm

Supervision
  • Supervision für Einzelne, Gruppen, Teams
  • Leitungssupervision
  • Lehrsupervision für Einzelne
  • Lehrsupervision für Gruppen bis zu fünf Personen
  • Gewähltes Mitglied der Ombudsstelle für die DGSv
    (zur Homepage)
  • Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss der IGSV
    (zur Homepage)
Coaching
  • Leitungscoaching
  • Einzel Coaching
Weitere Angebote
  • Teamfördernde Maßnahmen
  • Sozialmanagement im Non-Profit Bereich
  • Unterstützung von Einzelnen und Gruppen bei ethischen Fragen
  • Erstellen von Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
  • Trauerbegleitung
Ich begleite Sie mit meinem Fachwissen achtsam und wertschätzend bei Ihren persönlichen Veränderungsprozessen

Bisherige Arbeitsfelder
  • Kirche und Diakonie
  • Non-Profit Organisationen
  • Kliniken
  • Ambulante und stationäre Altenhilfe
  • Lehrsupervision für verschiedene Institutionen
Berufliche Qualifikation
  • Grundausbildung als Krankenschwester mit Zusatzausbildungen
  • Personenzentrierte Gesprächsführung, GwG
  • Klinikseelsorge, KSA
  • Funktionelle Entspannung, AFE
  • Supervision, EAG, FPI
  • Weiterbildung in Team- und Lehrsupervision
  • Einjähriges Forschungsprojekt zur Selbstevaluation in der sozialen Arbeit
  • Trainerin für Biografiearbeit bei LebensMutig e.V.
Ehemalige Aufgabenbereiche
  • Aufbau einer der ersten Sozialstationen in Bayern
  • Referentin in der Ambulanten Altenhilfe des DWB
  • Fort- und Weiterbildung im Diakoniekolleg des DWB
  • Lehraufträge im Pflegemanagement und in der Pflegewissenschaft
Bürgerschaftlichges Engagement
Im jetzigen Ruhestand engagiere ich mich ehrenamtlich in den Bereichen
  • Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club als stv. Vorsitzende
    (Zur Homepage)
  • Goßeltern stiften Zukunft e.V. als 1. Vorsitzende
    (Zur Homepage)
Bärbel Sturm

DGSv Mitgliedschaft